Aktueller denn je:

 

die Öl - Eiweiß - Kost nach Dr. Johanna Budwig

 

Bereits in 1950er Jahren hat Dr. Johanna Budwig ihre Forschungsergebnisse zu den ungesättigten Fettsäuren in ihre Öl - Eiweiß - Kost eingebracht. Zu der Zeit galt ihr Hauptaugenmerk der Ernährung krebskranker Menschen.

 

Heute wissen wir um die Bedeutung der mehrfach ungesättigten Fettsäuren für den gesamten Organismus. Die Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren werden vielfältig im Körper benötigt, auch im Gehirnstoffwechsel. Diese Tatsache ist für Alt und Jung sehr wichtig.

 

Das Ernährungskonzept der Öl - Eiweiß - Kost beinhaltet naturbelassene Lebensmittel, vorzugsweise regional und saisonal geerntet. Die wichtigsten Lebensmittel dieser Ernährung sind Leinöl, Leinsaat und Pflanzenkost.

 

Weiterführende Informationen unter: www.budwig-stiftung.de

 

Einladung zum Vortrag über die Öl-Eiweiß-Kost nach Dr. Johanna Budwig am 14.11.17 in der Paracelsus Schule in Nürnberg, ab 18:30 Uhr - Budwig Vortrag