Aktueller denn je:

die Öl - Eiweiß - Kost nach Dr. Johanna Budwig

 

Bereits in 1950er Jahren hat Dr. Johanna Budwig ihre Forschungsergebnisse zu den ungesättigten Fettsäuren in ihre Öl - Eiweiß - Kost eingebracht. Zu der Zeit galt ihr Hauptaugenmerk der Ernährung krebskranker Menschen.

 

Vortrag Öl-Eiweiß-KostHeute wissen wir um die Bedeutung der mehrfach ungesättigten Fettsäuren für den gesamten Organismus. Die Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren werden vielfältig im Körper benötigt, auch im Gehirnstoffwechsel. Diese Tatsache ist für Jung und Alt sehr wichtig.

 

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Zellgesundheit. Die durch die mehrfach ungesättigten Fettsäuren wesentlich unterstützt wird.

 

Das Ernährungskonzept der Öl - Eiweiß - Kost beinhaltet naturbelassene Lebensmittel, vorzugsweise regional und saisonal geerntet. Die wichtigsten Lebensmittel dieser Ernährung sind Leinöl, Leinsaat und Pflanzenkost.

 

Weiterführende Informationen unter: www.budwig-stiftung.de