Vita

Ernährung war und ist ein Thema, das mich schon viele Jahre beschäftigt - und das lange vor meiner Tätigkeit als Ernährungscoach. Heute ist das gesammelte Ernährungswissen stets verfügbar, was gerade in meiner Tätigkeit als Dozentin für Ernährung von Vorteil ist.

Die Dozententätigkeit ist ein Teil meiner Arbeit. Daneben habe ich eine kleine Praxis in Erlangen, in der ich mir Zeit für meine Klienten nehme.

Über meine Arbeit in der Ernährungsberatung bin ich zur Psychotherapie gekommen. Was nicht weiter verwunderlich ist, hat Ernährung doch so viel mit Psyche zu tun. Sei es die Versorgung mit Nährstoffen für den Gehirn- und Nervenstoffwechsel, oder der Einsatz der Nahrungsaufnahme als Lösungsstrategie. Menschen essen zu viel, weil sie ihre Probleme nicht lösen können. Oder sie essen fast gar nichts, um wenigstens etwas kontrollieren zu können. Und wieder Andere haben Probleme im Verdauungsbereich und wissen gar nicht, dass ihr Problem wo ganz anders liegt.

Mein Wissen aus den verschiedenen Bereichen fließt nun in einem ganzheitlichen Konzept für meine Klienten zusammen. Das seit neuestem noch durch die wunderbaren Möglichkeiten der Hypnose ergänzt wird.

Gerne setze ich die Hypnose im therapeutischen Kontext ein, was für die Klienten sehr angenehm ist. Außerdem biete ich Hypnose zur Gewichtsreduktion, Rauchentwöhnung und Tiefenentspannung separat an.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihre Kirsten Dehne